Ratgeber

Alle wichtigen Infos rund um das Thema abnehmen

Artikel
Ernährungslexikon
Lebensmittellexikon

Schwefel

Funktion: Schwefel ist als Bestandteil schwefelhaltiger Aminosäuren am Aufbau körpereigener Proteine und als Bestandteil von Coenzym A am Energiestoffwechsel beteiligt. Salze der Schwefelsäure, auch Sulfate genannt, dienen der Entgiftung des Organismus. Auch das Heparin, das die Blutgerinnung hemmt, enthält Schwefel.

Mangelsymptome: Mangelsymptome sind bisher nicht bekannt.

Quellen:
Besonders eiweißhaltige Produkte, wie Fleisch, Milch, Käse und Hülsenfrüchte, sind reich an Schwefel.

Empfohlene tägliche Zufuhr für Erwachsene:
Es werden keine Empfehlungen für die tägliche Schwefelzufuhr ausgesprochen, da der Bedarf für gewöhnlich bei angemessener Vitaminzufuhr gedeckt ist.
Jetzt online abnehmen!
Call back

Wir rufen zurück!

Du hast Fragen zu slimcoach? ×

Wir rufen Dich gerne innerhalb unserer Geschäftszeiten (Mo.-Fr. 8:00 - 17:00 Uhr) umgehend und kostenlos zurück. Sende uns jetzt eine Rückruf-Bitte:

© Horn Druck & Verlag 2012-2018