Ratgeber

Alle wichtigen Infos rund um das Thema abnehmen

Artikel
Ernährungslexikon
Lebensmittellexikon
Kalium

Kalium

Funktion: Kalium kommt im Gegensatz zu Natrium innerhalb der Zelle vor und ist dort für den osmotischen Druck verantwortlich. Kalium ist zusammen mit Natrium an der Entstehung von Nervenimpulsen und der Erregungsleitung beteiligt. Als Gegenspieler des Natriums besitzt es zudem eine blutdrucksenkende Wirkung.

Mangelsymptome: Muskelschwäche, Muskellähmung, Herzrhythmusstörungen, Verstopfung und Appetitlosigkeit sind klassische Mangelsymptome. Längerfristig kann eine Unterversorgung an Kalium zu Nierenschädigung und Koma führen. Häufig wird ein Mangel durch Erbrechen, Durchfall, starkes Schwitzen, Abführmittelmissbrauch oder die Verwendung entwässernder Medikamente hervorgerufen.

Quellen: Obst, insbesondere Bananen, Gemüse, besonders Spinat und Champignons, Kartoffeln, Hülsenfrüchte, Milch und Milchprodukte

Empfohlene tägliche Zufuhr für Erwachsene: 2000 Milligramm
Jetzt online abnehmen!
Call back

Wir rufen zurück!

Du hast Fragen zu slimcoach? ×

Wir rufen Dich gerne innerhalb unserer Geschäftszeiten (Mo.-Fr. 8:00 - 17:00 Uhr) umgehend und kostenlos zurück. Sende uns jetzt eine Rückruf-Bitte:

© Horn Druck & Verlag 2012-2018