Ratgeber

Alle wichtigen Infos rund um das Thema abnehmen

Artikel
Ernährungslexikon
Lebensmittellexikon
Kieselerde

Kieselerde

Kieselerde besteht zu 70 Prozent aus Kieselschalen von Kieselalgen, die besonders in Süß- und Salzwasser sowie im Ackerboden zu finden sind. Die unverweslichen Schalen der Kieselalgen bilden nach deren Absterben dicke Ablagerungen im Boden. Kieselerde wird häufig als Nahrungsergänzungsmittel bei Haarausfall und brüchigen Nägeln eingenommen, da sein Hauptbestandteil Silizium ist, welches einen wichtigen Faktor bei der Bildung von Haaren, Nägeln und Bindegewebe darstellt.
Jetzt online abnehmen!
Call back

Wir rufen zurück!

Du hast Fragen zu slimcoach? ×

Wir rufen Dich gerne innerhalb unserer Geschäftszeiten (Mo.-Fr. 8:00 - 17:00 Uhr) umgehend und kostenlos zurück. Sende uns jetzt eine Rückruf-Bitte:

© Horn Druck & Verlag 2012-2018