Warum ist das Trinken so wichtig?

Vergessen Sie beim Essen das Trinken nicht. Regelmäßiges und ausreichendes Trinken ist wesentlicher Bestandteil einer gesunden Ernährung. Jeden Tag sollten Sie 1,5 bis 2 Liter trinken. Am besten sind Mineralwasser und ungesüßte Tees, da diese Getränke nicht noch mit weiteren Kalorien aufwarten.
Warum ist das Trinken so wichtig? Damit Sie das Trinken während Ihrer Arbeit nicht vergessen, sollten Sie bereits morgens eine Flasche Mineralwasser mit einem Glas an einen Ort in Ihrer unmittelbaren, greifbaren Nähe stellen, so dass Sie es immer im Blick haben. Sobald Sie das Glas leer getrunken haben, füllen Sie es gleich wieder auf – so können Sie jederzeit zugreifen.

Auf diese Weise ist das Trinken Teil Ihres Tagesablaufes und wird zur Gewohnheit. Kleben Sie sich einen Erinnerungszettel an den Kühlschrank oder den PC. Sie sollten regelmäßig über den Tag verteilt trinken und die erforderliche Menge nicht auf einmal in sich hineinkippen. Am besten Sie legen sich für die ersten 14 Tage einen Trinkplan an und schreiben auf, wie viel Sie wann getrunken haben. So können Sie abends schauen, ob Sie genug getrunken haben. Und für den nächsten Tag planen, wann Sie an Ihr Trinken denken müssen, um das Soll zu erfüllen. Trinken Sie vor jeder Mahlzeit ein Glas Mineralwasser – das sättigt vor ab bereits, macht aber nicht dick.

Call
back

Wir rufen
zurück!

Wir rufen Sie zurück×

Sie haben Fragen zu slimcoach?
Wir rufen Sie gerne innerhalb unserer Geschäftszeiten (Mo.-Fr. 8:00 - 17:00 Uhr) umgehend und kostenlos zurück. Senden Sie uns jetzt eine Rückruf-Bitte:

Bitte warten...