Ratgeber

Alle wichtigen Infos rund um das Thema abnehmen

Artikel
Ernährungslexikon
Lebensmittellexikon
Molke

Molke

Molke entsteht als Nebenprodukt bei der Käseherstellung nach Abscheiden des Fettes und des Milcheiweißes Kasein und ist eine grünlich gelbe Flüssigkeit. Je nach Herstellungsart des Käses unterscheidet man zwischen Süß- und Sauermolke. In der Landwirtschaft findet die Molke als Tierfutter Verwendung.

Molke besteht zu über 90 Prozent aus Wasser. Süßmolke enthält im Gegensatz zu Sauermolke kein Kalzium, hat jedoch einen recht hohen Gehalt an Laktose und Eiweiß. Molke liefert wertvolle B-Vitamine. Da sie sehr kalorienarm aber gleichzeitig nährstoffreich ist, wird die Molke häufig bei Fastenkuren eingesetzt.
Jetzt online abnehmen!
Call back

Wir rufen zurück!

Du hast Fragen zu slimcoach? ×

Wir rufen Dich gerne innerhalb unserer Geschäftszeiten (Mo.-Fr. 8:00 - 17:00 Uhr) umgehend und kostenlos zurück. Sende uns jetzt eine Rückruf-Bitte:

© Horn Druck & Verlag 2012-2018