Ratgeber

Alle wichtigen Infos rund um das Thema abnehmen

Artikel
Ernährungslexikon
Lebensmittellexikon
Kohlrabi

Kohlrabi

Bei dem Kohlrabi handelt es sich um eine fleischige oberirdische Knolle, die durch kräftige Verdickung des Stiels einer Pflanze entsteht, die durch die Kreuzung von wildem Kohl mit der wilden weißen Rübe entstanden ist. Die Stiele und Blätter des Kohlrabi sind ebenfalls essbar und schmecken kohlähnlich, während das leicht süße, knackige Fleisch im Geschmack etwas an Rettich erinnert.
Der Kohlrabi ist reich an Vitamin C, Folsäure, Kalium, Kalzium, Magnesium, Eisen und Ballaststoffen. Die in ihm enthaltenen sekundären Pflanzenstoffe wirken cholesterinsenkend und schützen vor Krebs.

Die Knollen sollten matt und makellos sein und frische, leuchtend grüne Blätter haben. Große Exemplare sind meistens sehr holzig, weshalb auf kleinere Knollen zurückgegriffen werden sollte.
Jetzt online abnehmen!
Call back

Wir rufen zurück!

Du hast Fragen zu slimcoach? ×

Wir rufen Dich gerne innerhalb unserer Geschäftszeiten (Mo.-Fr. 8:00 - 17:00 Uhr) umgehend und kostenlos zurück. Sende uns jetzt eine Rückruf-Bitte:

© Horn Druck & Verlag 2012-2018